Typefaces em tipografos.net

Deutsch ¦ Português

Peter Behrens Schrift

Eine Schrift, die eine Epoche des Übergangs definiert. Peter Behrens kombinierte Elemente der Antiqua mir der Fraktur.

Die Behrens-Schrift besitzt, wie auch die später geschaffenen Schriften, die Behrens-Kursiv (1906 bis1907), die Behrens-Antiqua (1907 bis 1908) und die Behrens-Mediaeval (1909 bis 1912), einen streng architektonischen Stil.

Indem sie Züge der Antiqua und der Fraktur aufnimmt, will sie eine neue Hybrid-Schrift darstellen, die beide Schriftstile vereinigt.

Die sog. Behrens-Schrift, deren Entwürfe auf das Jahr 1899 zurückgehen.

Specimen, Satzbeispiele, PDF, 1 MB. Öffnet neues Browser-Fenster.

  • Peter Behrens Regular
  • Peter Behrens Book

Kaufen Sie den Font Peter Behrens-Schrift

Preis: 39 Euros —

Sie können via Paypal zahlen, oder per Banktransfer überweisen.

Schreiben Sie eine kurze Mail an pheitlinger(at)gmail(dot)com und geben Sie bitte an, wie Sie zahlen wollen.

Peter Behrens Schrift

Der Schnitt Peter Behrens Book ist eine Abwandlung: weniger hoch, nicht so schmal und etwas runder. Diese Modifikationen ergeben elegante Buchstaben, die eine recht gute Lesbarkeit im Fliesstext ergeben...

Dieser Schnitt harmoniert perfekt mit dem Display-Font Peter Behrens Regular, der dem historischen Font «Behrens-Schrift», von 1901, entspricht.

Topo páginaTopo página